01 – Romantische Beziehungen – so what?

Hier könnt ihr euch für unseren monatlichen E-Mail-Newsletter an/abmelden.

Hier findet ihr das Transkript der Folge.

Zusammenfassung:

Wie überlebt man als A*- Person in einer Welt, die uns weismachen möchte, dass wir ohne Beziehung “unvollständig und unglücklich” sind? Woher kommt eigentlich dieses Konzept, für das Franca in Schweden den Begriff Tvåsamhetsnormen aufgeschnappt hat?

In dieser Folge von ACE AROund the Cake diskutieren wir gemeinsam mit unserer Gästin Lea aromantische Perspektiven auf romantische Beziehungen.

Triggerwarnungen:

In dieser Folge thematisieren wir auch Herausforderungen und Probleme, mit denen aromantische Personen in unserer Welt konfrontiert sind. Wenn ihr euch damit unwohl fühlt, überspringt diese Folge oder hört sie zusammen mit einer Wohlfühlperson an.

0:05-0:30 min Amatonormativität

2:00-3:00 min Amatonormativität

10:00-11:20 min Amatonormativität

12:18-12:44 min Amatonormativität

17:20-17:45 min Amatonormativität

22:25-23:15 min Druck, Kinder bekommen zu müssen

23:35-24:00 min Arofeindlichkeit

25:30-26:00 min Ängste aromantischer Personen

27:18-30:28 min Amatonormativität

31:33-32:30 min Rechtliche Nachteile aromantischer Personen

37:10-38:32 min gesellschaftliche Hierarchisierung verschiedener Beziehungsformen & Amatonormativität

Schreibt Euer Feedback gerne…

… per E-Mail: acearoundthecake@gmail.com

… auf Instagram: acearoundthecake_podcast

… auf Discord: acearoundthecake

… auf unserer Website: ACE AROund the Cake

Mitwirkende:

Organisation: Alan, Franca, Lotta

Schnitt: Lotta 

Transkript: Momo, Clara

Social Media: Robyn

Musik von: www.allesgemafrei.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert